Grammy Awards 2018: Roter Teppich Maniküre

Die 60. Jubiläumsfeier Grammy Awards fand dieses Jahr in New York statt, traditionell wurde daraus eine Modenschau
Rita Ora glänzte auf dem roten Teppich im Bild der Hollywood-Diva. Rita trug ein schwarzes Samtkleid mit schwindelndem Einschnitt. Das Outfit wurde ergänzt durch klassische schwarze Bootsstollen und Juwelen aus Weißgold mit Diamanten. Für die Maniküre wählte sie einen dunklen Nagellack.

berenice_Rita_Ora

Nominiert für Bestes Vokal-Pop-Album Lana Del Ray hat für das Ereignis zartes Kleid mit Silber bestickt ausgewählt. Passend zur silbernen Stickerei passte die Sängerin mit Weißgold-Schmuck, High-Heel-Sandalen und Make-up auf Augenflügel. Für Nägel wählte sie einen strahlenden Lack.

berenice_Lana_Del_Rey

Im Gegensatz zu anderen Gästen des Abends, die strikte Kleider wählten, 44 Jahre altes Modell Heidi Klum erschien auf dem roten Teppich in einem Kleid aus transparentem schwarzem Tüll und provozierender Body. Ihr Haar war mit sorglosen Locken gelegt, und in einem Make-up hat einen Akzent auf die Augen gelegt.

berenice_Haydi_Klum

Junge amerikanische Schauspielerin Heili Steinfield sah stilvoll in einem weißen lakonischen Kleid aus. Hohe Stiefel mit violetter Farbe fügten ein Bild hinzu. Die Schauspielerin legte ihre Haare in Wellen und Make-up war mit einem hellen Akzent auf die Augen gemacht. Für ihre Maniküre entschied sie sich für einen Nagellack in Nude.

berenice_Hailee_Stenfild

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *