Filmfestival in Venedig

Das Internationale Filmfestival in Venedig gehört zu den bedeutendsten Filmfestivals der Welt. Kein Wunder, dass sich die Stars besondere Mühe bei der Auswahl ihrer Outfits gegeben haben. Auch ihre Nägel haben sie mit Hingabe gestylt – welche Maniküre haben die Promis für den roten Teppich der 73. Internationalen Filmfestspiele von Venedig gewählt?
Amerikanische Schauspielerin Emma Stone kam zur Eröffnungszeremonie des Festivals in einem langen silberglänzenden Kleid mit goldenen Applikationen und funkelnden Silber-Pailletten. Ihre roten Locken trug sie zu einem schlichten Dutt am Hinterkopf. Zu diesem strahlenden Outfit hat die Schauspielerin Nude-Nägel in Beige gewählt.

36-pink-french

Die italienische Fashion-Bloggerin Eleonora Carisi trug ein originelles weißes Spitzenkleid mit schlichten schwarzen Sandaletten und Schmuck aus Weißgold. Im Gegensatz zum weißen Outfit wurden die Maniküre und Pediküre von junger Italienerin in einem dunklen Ton lackiert.

25-scattered-stars

Die Deutsche Paula Beer, die beim Filmfestival als beste Nachwuchsschauspielerin ausgezeichnet worden ist, strahlte in einem schwarzen Kleid mit interessantem Schnitt.
Bei der Auswahl einer Frisur war die Schauspielerin sehr zurückhaltend und setzte auf einen niedrigen Pferdeschwanz. Paula trug überhaupt kein Schmuck und für ihre Maniküre entschied sie sich für einen Nagellack in Nude.

35-beige-french

Naomi Watts erschien in einem originellen „fliegenden“ Chiffonkleid. Make-up und Frisur der Schauspielerin komplettierten den Look: die Lippen waren in schlichtem Hellrot geschminkt, die voluminösen Lockenmähne sahen einfach schick aus! Für Ihre Nägel hat Naomi einen Nagellack im Nude-Ton gewählt.

02-pale-pink

Mit Nagellacken von BERENICE sind die Nagel-Looks der Stars leicht nachzumachen.

Leave a Reply

Your e-mail address will not be published. Required fields are marked *